5
(1)

The Austrian Connection…

Und wieder einmal erreichte mich eine Anfrage nach einem Cardesign für die VRLN #virtualracing Serie, in der, wie in der realen VLN Langstreckenserie, verschiedene Fahrzeugklassen (GT3, GT4, Cup und Historic) auf der virtuellen Nordschleife gegeneinander antreten.

Dieses Mal war es der erste BMW M240i CUP, den es zu bemalen galt. Die Jungs vom österreichischen „rapid MOTORSPORT“ Team hatten recht klare Vorstellungen von Farbe und Design und ein paar Fake-Logos sollten auch mit drauf.
Gesagt getan – fertig war der grüne Hüpfer für die Grüne Hölle.

Ich wünsche euch viel Erfolg Jungs!

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?